Abschlussprobe im Freien

Coronabedingt mussten wir einige Wochen den Probenbetrieb aussetzen. Die letzten beiden Proben im Juli haben wir im Innenhof der Familie Windhager abgehalten, um die Gefahr einer Corona-Infektion zu minimieren. Die Abschlussprobe, zu der wir in den beiden vergangenen Jahren unsere unterstützenden Mitglieder eingeladen haben, war heuer nur für die Vorstands- und Musikerfamilienmitglieder.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Ausgelassene Stimmung am Faschingdienstag

Unsere Jungmusiker und auch die Jugendbetreuerinnen kamen in originellen Verkleidungen und hatten Spaß bei den verschiedenen Spielen. Auch das gemeinsame Musizieren kam trotz Faschings nicht zu kurz.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Zeitung mit Jahresrückblick 2019

Demnächst bekommen alle aktiven und unterstützenden Mitglieder wieder unseren Jahresrückblick in Form einer Zeitung. Beim Lesen wird einem erst bewusst, bei wie vielen Proben und Ausrückungen die Musiker und im Hintergrund die Vorstandsmitglieder aktiv sind. Wenn Sie gerne unsere Zeitung möchten und/oder uns unterstützen möchten, wenden Sie sich an die Musiker, Vorstandsmitglieder oder mittels Kontaktformular auf der Homepage an den Verein.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Weihnachtsfeier

Nach dem intensiven musikalischen Jahr haben wir uns im Backhaus z’Oftering gemütlich zu einer Weihnachtsfeier bei gutem Essen, Weihnachtsmelodien und -geschichten zusammen gesetzt.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Intensive Probenzeit

Am Wochenende nach Allerheiligen haben wir zwei Tage lang intensivst für das bevorstehende Herbstkonzert geübt: vormittags Satzproben in den Seminarräumen im KUSZ und nachmittags gesamte Orchesterprobe im Musikheim. Wir waren uns alle einig: Es waren zwar intensive Proben, aber was dabei herausschaut, auf das können sich die hoffentlich vielen Besucher beim Konzert am 23. November schon jetzt freuen.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Wir spielen gerne für Sie

Der Hörschinger Musikverein umrahmt gerne pfarrliche Veranstaltungen, Veranstaltungen in der Marktgemeinde, Frühschoppen, aber auch gerne in kleineren Ensembles bei Begräbnissen, musikalische Umrahmungen bei Firmenfeiern, Schlüsselübergaben von Wohnungsgenossenschaften, etc.
Mehr von diesem Beitrag lesen