Letzte Probe vor der Sommerpause

OLYMPUS DIGITAL CAMERABei herrlichem Wetter und schönem Ambiente im Innenhof hatten wir die letzte Probe vor der wohl verdienten Sommerpause. Auch einige Familienangehörige haben sich als Zuhörer eingefunden.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Marschmusik in Bewegung

DSCN1958_120x80

Seit 2 1/2 Jahren gibt es regelmäßige Musikproben, was aber bisher noch außer Acht gelassen wurde, ist das Marschieren. Es gibt viele Anlässe, bei der die Musik in Bewegung das Fest untermalt. So wie beim Musizieren bedarf es auch bei der Marschmusik etwas Training.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Jungmusiker fleißig beim Üben

DSCN1705_120Die Zukunft jeden Vereines entsteht aus der Jugendarbeit. Ca. alle drei Wochen treffen sich die Hörschinger Jungmusiker um miteinander zu musizieren. Dabei lernen sie die Genauigkeit, sich nicht von den anderen Instrumenten und Stimmen drausbringen zu lassen und haben außerdem noch Spaß miteinander.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Ein Fünfer im Musikverein …

02…. verheißt mit Sicherheit was Gutes bei uns!
Bei uns wird nämlich nicht nur fleißig geprobt, sondern wir feiern auch die Feste, wie sie fallen 🙂 . Dabei werden Geburtstagsgeschenke erwürfelt. Wer z. B. einen 5er erwischt – so wie unser Obmann in der letzten Probe – der darf sich von einem Musikerkollegen oder einer -kollegin eine Geburtstagstorte wünschen. Mehr von diesem Beitrag lesen

Guter Teamgeist bei den Jungmusikern

DSCN0528_120Zur Zeit lernen 22 Jungmusiker und -musikerinnen ein Instrument. Um den Teamgeist und das Miteinander-Musizieren zu fördern werden seit dem Frühling ein Mal monatlich die Jungmusiker von unseren beiden Jugendreferentinnen zu einer gemeinsamen Probe im Musikheim eingeladen. Seit September ist Johanna Themessl-Huber zum Team dazu gestoßen.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Unsere Jungmusiker üben schon das Zusammenspielen

IMG_0198Einige unserer Jungmusiker und -musikerinnen beweisen schon großes Engagement und treffen sich einmal monatlich, um miteinander im Musikheim zu musizieren.
Mehr von diesem Beitrag lesen