Abschlussprobe im Freien

Coronabedingt mussten wir einige Wochen den Probenbetrieb aussetzen. Die letzten beiden Proben im Juli haben wir im Innenhof der Familie Windhager abgehalten, um die Gefahr einer Corona-Infektion zu minimieren. Die Abschlussprobe, zu der wir in den beiden vergangenen Jahren unsere unterstützenden Mitglieder eingeladen haben, war heuer nur für die Vorstands- und Musikerfamilienmitglieder.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Probenwochenende für das Herbstkonzert

Piano, Mezzoforte, Tenuto, Staccato, Dynamik, ….. das sind alles Begriffe, die zwar die Musiker und Jungmusiker kennen, aber oft bei der Umsetzung und im Zusammenspiel gar nicht so einfach ist. Beim Probenwochenende werden die Musikstücke für das Herbstkonzert zuerst im Register und dann im Orchester geübt.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Intensives Probenwochenende

2016_probenwochenende-dsc02632_aBis zum Herbstkonzert ist es nicht mehr lange. Daher haben wir an diesem Wochenende intensiv geprobt. Großer Dank gebührt unserem Kapellmeister, Helmut Schmitz, der am Samstag und Sonntag jeweils von 9.00 – 17.00 Uhr einerseits Registerproben und andererseits Orchesterproben geleitet hat.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Letzte Probe vor der Sommerpause

OLYMPUS DIGITAL CAMERABei herrlichem Wetter und schönem Ambiente im Innenhof hatten wir die letzte Probe vor der wohl verdienten Sommerpause. Auch einige Familienangehörige haben sich als Zuhörer eingefunden.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Marschmusik in Bewegung

DSCN1958_120x80

Seit 2 1/2 Jahren gibt es regelmäßige Musikproben, was aber bisher noch außer Acht gelassen wurde, ist das Marschieren. Es gibt viele Anlässe, bei der die Musik in Bewegung das Fest untermalt. So wie beim Musizieren bedarf es auch bei der Marschmusik etwas Training.
Mehr von diesem Beitrag lesen

Jungmusiker fleißig beim Üben

DSCN1705_120Die Zukunft jeden Vereines entsteht aus der Jugendarbeit. Ca. alle drei Wochen treffen sich die Hörschinger Jungmusiker um miteinander zu musizieren. Dabei lernen sie die Genauigkeit, sich nicht von den anderen Instrumenten und Stimmen drausbringen zu lassen und haben außerdem noch Spaß miteinander.
Mehr von diesem Beitrag lesen