Musikalischer und kulinarischer Genuss

Vor der Sommerpause haben die Musiker und Jungmusiker die unterstützenden Mitglieder, Verwandte und Freunde zu einem Dämmerschoppen in Rutzing eingeladen. Für das tolle vielfältige Buffet und musikalische Unterhaltung wurde gesorgt.

Im Innenhof des  Bauernhofes der Familie Windhager ließen sich die zahlreichen Schwalben von den ungewohnten Blasmusikklängen nicht stören. Die Gäste ließen sich verwöhnen und auch die Musiker gesellten sich nach dem offiziellen Teil unter das Publikum.

Danke allen, die zum Gelingen des Abends beigetragen haben.

Fotos: Andreas Kreutzer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: