Allerheiligen

2016_allerheiligen-dsc08029Traditionell wurden auch heuer wieder Kränze auf den Kriegerdenkmälern in Hörsching und Rutzing abgelegt. Bei strahlendem Herbstwetter wurden die Gräber am Alten und Neuen Friedhof am Nachmittag gesegnet. Der Musikverein hat die Feierlichkeiten mit Musik begleitet.

Der Kameradschaftsbund unter der Leitung von Obmann Gerhard Brunmayr und die Feuerwehr Rutzing unter dem Kommandanten Hermann Wagner kümmern sich um die Pflege der Kriegerdenkmäler und auch um die traditionelle andächtige Kranzniederlegung zu Allerheiligen.
Bürgermeister Gunter Kastler ließ die Geschichte der letzten Weltkriege Revue passieren und betonte, wie wichtig es sei, auf den Frieden im eigenen Haus und in der Nachbarschaft zu schauen.

Am Nachmittag wurden nach einer kurzen Andacht in der Kirche die Gräber von Pfarradministrator Mag. Bernhard Pauer – zu musikalischen Trauermärschen und Chorälen vom Musikverein – gesegnet.

 

Fotos: Ulrike Jiresch, Sonja Windhager

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: